UMFOTEC

Pionier und Vorreiter in der Lösung akustischer Herausforderungen luftführender Systeme im Bereich Automobil – so versteht sich das Unternehmen UMFOTEC aus Northeim. Der Automobilzulieferer ist Weltmarktführer im Bereich der Ladeluftstrecke und sorgt dafür, das Fahrerlebnis für die Passagiere besonders angenehm zu machen, indem er Störgeräusche reduziert.

Die typische Aufgabenstellung unseres Kunden lautet sinngemäß: mach mal leiser! Das haben wir uns zu Herzen genommen und das Design der neuen Website entsprechend ruhig gestaltet. Helle Farben, schlanke Schriften, intuitiv bedienbare Elemente, viel Weißraum und sanfte Effekte. Der Benutzer merkt, dass Ruhe hier wertgeschätzt wird. 

Überzeugen Sie sich selbst: zur Website von UMFOTEC.

Die Website wurde zweisprachig mit dem Content-Management-System TYPO3 erstellt und ist für den Kunden nach Schulung durch uns eigenhändig zu bedienen. Ohne Programmierkenntnisse oder Designknow-how ist es ihm zukünftig möglich, neue Inhalte kurzfristig online zu stellen. 

Generalüberholung

Im Zuge unserer Konzeption wurde klar, dass wir das bisherige Design des Kunden modernisieren mussten. Nur so können wir das volle Potenzial dieses Global Players in Szene setzen. 

Das Logo wurde einem soften Relaunch unterzogen, die Unternehmensfarben und -schriften wurden vereinheitlicht und in einem kompakten Corporate Design Fact Sheet zusammengefasst. Darüber hinaus wurde ihm sein neues Logo in unterschiedlichen Dateiformaten zur Verfügung gestellt, sodass er für alle Anwendungszwecke sein Unternehmen optimal präsentieren kann. 

Unseren Kunden zeichnet aus, dass er ganzheitlich arbeitet: von der Idee bis zur fertigen Großserie. Um diese Spezialität herauszustellen wurden für die einzelnen Schritte seines Prozesses eigene Illustrationen in den Unternehmensfarben erstellt. Schauen Sie direkt selbst: hier sind sie auf der Website verbaut.

Dass ein Maschinenbaubetrieb durchaus emotional ansprechend sein kann, haben wir mit einem Fotoshooting vor Ort bewiesen. Entstanden sind nicht nur sachliche Produktaufnahmen, sondern eine Bildwelt, die neugierig auf eine Zusammenarbeit macht.