Über uns

Agentur

Entwickler, Kreative, Projektmanager, Kundenbetreuer und Administrative – unser Herz schlägt für digitale Lösungen und unser Ziel ist die Begeisterung unserer Kunden. Anspruchsvolle Aufgaben lösen wir am liebsten interdisziplinär. Mit den Disziplinen Hirn, Humor und Herz. 

fast 20 Jahre Erfahrung in der Digitalbranche

qualifizierte Mitarbeiter – ausgebildet, studiert, praxiserprobt

vom Dorf-Headquarter arbeiten wir für Kunden rund um den Globus

wir sind flexibel und managen unsere Projekte agil

Wir arbeiten agil. Was bedeutet das?

Agiles Arbeiten hat seinen Ursprung in der Software-Entwicklung. Es ermöglicht flexibles Reagieren auf sich ändernde Rahmenbedingungen innerhalb großer oder langlaufender Projekte.

Diese Flexibilität ist auch für unsere Projekte wichtig: auch wir haben es mit zunehmender Komplexität zu tun und müssen schnellstmöglich auf neue Informationen reagieren können. Dafür haben wir die sog. SCRUM-Methode auf unsere Prozesse adaptiert: Zunächst definieren wir gemeinsam mit unserem Kunden das Projekt, dessen Ziel und die Erwartungen an uns als Partner. Anschließend teilen wir unsere Arbeit in aufeinanderfolgende Phasen ein. Damit haben wir nach jeder Phase die Möglichkeit, neue Informationen oder geänderte Kundenwünsche in der nächsten Phase zu berücksichtigen.

Das Ziel agiler Arbeit besteht vor allem darin, möglichst rasch eine erste funktionierende Version marktfähig zu haben. Agilität wird oft auch als evolutionäre Herangehensweise verstanden: es ist unmöglich in einem dynamischen Umfeld ein Outcome in der fernen Zukunft zu prognostizieren, da zu viele Faktoren von außen einwirken. Unsere heutige Komplexität, die von digitalem Fortschritt getrieben ist, ist in unseren Augen ohne eine agile Denkweise kaum erfolgreich zu bewältigen. Gerne erklären wir Ihnen unsere Arbeitsweise persönlich und anhand von Beispielprojekten. 

Sag mir, wie ein Projekt beginnt und ich sage Dir, wie es endet. – alte Projektweisheit

Unser Leitprinzip: PEAK!

Peak? Peak ist englisch und bedeutet Gipfel oder Spitze, also ziemlich weit oben. Trivia: alto ist italienisch und bedeutet ebenfalls (hoch) oben. Ein spannender Zufall, denn das Akronym PEAK ist das Resultat unserer erarbeiteten Leitmotive: Professionalität, Effizienz, Anspruch und Kompetenz. Es umschreibt also ganz treffend uns und unsere Arbeit. PEAK bedeutet für uns: erfolgreiche Methoden, definierte Prozessschritte, individuelle Konzepte und im Ergebnis starke Lösungen und erfolgreiche Produkte.

Genauso wichtig ist dieses Prinzip für unsere interne Zusammenarbeit. Durch unser flexibles Arbeitsmodell ist der Anspruch an unsere Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit noch weiter gestiegen. Jeder Einzelne ist täglich gefordert, eine gute Selbstorganisation zu haben und ein hohes Maß an Eigenverantwortung zu tragen. Darüber hinaus sind wir in einem sehr dynamischen und immer komplexer werdenden Themenfeld unterwegs – das erfordert permanente Weiterbildung.

Um unserem Anspruch (Ergebnisse mit „Wow-Effekt“) gerecht zu werden, versuchen wir nicht nur aktuelle Trends zu verfolgen, sondern sichten auch angrenzende Märkte und vernetzen uns regional mit Wirtschaft und Handel.