Developer Thomas Simon und Daniel Schönfeld bei der Entwicklung eins Projekts

Praktikum

Ist die digitale Welt das Richtige für dich?

So viele Möglichkeiten! Heute ist es gar nicht so leicht, sich nach der Schule oder nach dem Studium auf einen beruflichen Weg festzulegen. Design? Programmierung? Irgendetwas dazwischen? Planung oder Analyse? Beratung oder Vertrieb?

Ein Praktikum hilft und gibt Orientierung. Fragen wie „Was liegt mir wirklich?“ und „Was ist meine bevorzugte Art zu arbeiten?“ klären sich dadurch. Bei uns kannst du erfahren, was New Work ist und ob eines unserer spannenden Tätigkeitsfelder für dich in Frage kommt.

Praktikum bei alto.

Wir unterscheiden in unserer Digitalagentur grundsätzlich zwei Arten von Praktika, die wir Interessierten je nach freien Kapazitäten anbieten können. Die Praktikumsplätze in unserer Agentur sind unvergütet. Unser Angebot:

Berufsorientierende Praktika

  • Dauer bis 3 Monate
  • Orientierungsphase nach Schulabschluss
  • Orientierungsphase bei Karrierewechsel

Studienbegleitende Praktika

  • 3-6 Monate (optional länger)
  • obligatorische Praxisphasen während eines Studiums
  • bestenfalls in den Studienfächern Informatik oder Design
  • Bachelor oder Master-Thesen

Voraussetzungen für ein Praktikum

Um dich bei uns erfolgreich zu bewerben, solltest du folgendes mitbringen:

  • einen Schulabschluss
  • Lust auf digitale Themen
  • ein Faible für moderne Technologien
  • Offenheit und Neugier für den digitalen Bereich
  • Lust darauf, etwas Neues zu lernen

Praktikanten kochen bei uns übrigens keinen Kaffee (das macht die Maschine), sondern werden von Anfang an in die Projektarbeit mit eingebunden. Das erfordert das Gleiche, was wir auch von unseren Kollegen erwarten: Kommunikationsfähigkeit, Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit.

Dein Arbeitsort bei alto.

Das Praktikum findet in unserer Agentur in Einbeck-Salzderhelden statt. Unser Agenturstandort liegt im Süden von Niedersachsen, eine halbe Stunde entfernt von den Hochschulstandorten Göttingen, Holzminden und Hildesheim und etwa eine Stunde entfernt von den Unis in Hannover, Braunschweig, Wernigerode oder Kassel. Nur vor Ort ist es möglich, den Team-Kollegen über die Schulter zu schauen, Besprechungen mitzuverfolgen und das „echte“ Leben in einer Agentur zu erleben. Neben dem Arbeitsort bei uns im Headquarter ist auch die tägliche Arbeitszeit festgelegt. Unser flexibles Arbeitsmodell gilt nicht für Praktika.

Schulpraktikum

Schulpraktika bieten wir nicht an. Unser Themenfeld ist spannend, aber auch komplex – in zwei- bis dreiwöchigen Praktika ist der Lern- und Mitnahmeeffekt leider nicht gewährleistet.

Bist du ein Digital Worker?

So nennen wir uns selbst gern: Digital Worker. Wobei wir uns nicht als Arbeiter sehen, sondern eher als Netzwerker. Die Grenzen der Tätigkeitsfelder sind fließend. Heute ist eher ein ganzheitliches digitales Denken erforderlich, als ein Denken in einzelnen Fachrichtungen. Deswegen ist es für uns besonders wichtig, dass unsere Kollegen ein grundsätzliches Interesse an dem haben, was wir tun. Das setzt natürlich voraus, dass du dich auch in deiner Freizeit gerne mit Technologie, Innovation und digitalen Möglichkeiten beschäftigst. Unser Alltag ist schnell. Da bleibt wenig Zeit, dir das alles von der Pike auf beizubringen. Wir verlangen als Arbeitgeber also eine gewisse digitale Grundsubstanz von dir.

Deine Bewerbung bei alto.

Lass uns aus deiner Bewerbung herauslesen, warum du zu uns passt und was du gerne konkret bei uns im Team zu lernen erhoffst. Falls du in deiner Freizeit oder Vergangenheit bereits in einem angrenzenden Themengebiet tätig warst, dann lass es uns unbedingt wissen. Zeig uns, was du bereits kannst oder in welchen Projekten du beteiligt warst.

Lust auf ein Praktikum bei alto.?

Jetzt bewerben
Jetzt Kontakt aufnehmen
Mark-Oliver Müller, Geschäftsführer

Mark-Oliver Müller

Geschäftsführer

Rückruf-Service

* Pflichtfelder