Expertinnen besprechen die Seo Analyse einer Website

Warum Sie SEO machen sollten?

Vorteile einer Such­ma­schinen­opti­mie­rung

Auf den Punkt gebracht, bieten sich Ihrem Unternehmen mit einer Suchmaschinenoptimierung viele bedeutsame Vorteile:

  • mehr Sichtbarkeit im Internet und bessere Auffindbarkeit bei Google
  • mehr Traffic und Besucher für Ihre Website
  • potenzielle Neukunden in verschiedenen Phasen der Entscheidungsfindung finden zu Ihnen
  • ergänzender digitaler Vertriebskanal für Ihre Marketingmaßnahmen
  • Positionierung als Experte in Ihrer Branche oder in Ihrem Fachbereich
  • Beobachtung Ihrer direkten Wettbewerber
  • einhergehende Verbesserung Ihrer Webseite
  • Überprüfbarkeit der Maßnahmen durch gezielte Analysen

Es zahlt sich also aus, auf hohe Platzierungen in den Suchergebnissen bei Suchmaschinen wie Google hinzuarbeiten. Gerade als Informationsquelle haben Suchmaschinen einen besonders hohen Stellenwert im Internet. Viele Menschen nutzen etwa Google sowohl beruflich als auch privat sogar mehrmals täglich. Die Suchmaschine Google möchte dabei allen Nutzern umgehend die relevantesten Suchergebnisse liefern. Überlassen Sie es daher nicht dem Zufall, auf welcher Position Sie bei einer Suchanfrage zu einem bestimmten Suchbegriff bei Google landen. Überlegen Sie, was Suchende erwarten und liefern Sie den Nutzern passende Inhalte.

Warum SEO wichtig ist und auch Sie auf Such­ma­schinen­opti­mie­rung setzen sollten

Schauen Sie einmal genauer nach und finden Sie heraus, ob Ihre Zielgruppe oder ein potenzieller Interessent Sie überhaupt bei Google finden kann. Nein? Dann verpassen Sie die Chance nicht, Neukunden über das Internet zu gewinnen. Versetzen Sie sich darüber hinaus in die Lage eines Suchenden und googeln Sie nach relevanten Produkten und / oder Dienstleistungen aus Ihrem Portfolio. Liegen einer oder sogar etliche Wettbewerber in den Google-Suchergebnissen vor Ihnen? Dann handeln Sie und verlieren Sie nicht den Anschluss an Ihre Konkurrenz. Setzen Sie auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) und profitieren von den vielen Vorteilen für Ihr Unternehmen.

Warum SEO machen: Zwei Mitarbeiterinnen suchen am PC nach einem bestimmten Suchbegriff bei Google

Ziele einer Such­ma­schinen­optimierung

Suchmaschinenoptimierung ist Teil des Suchmaschinenmarketings (SEM – Search Engine Marketing) und zielt mit unterschiedlichsten Verbesserungsmaßnahmen darauf ab, dass Ihre Website sowohl technisch als auch inhaltlich für Websitebesucher in hohem Maße attraktiv und überaus nutzerfreundlich wird. Sie nehmen also die Optimierung für die Nutzer und nicht für die Suchmaschinen vor. Alles was zählt: Erfüllen Sie die Erwartungen und Wünsche Ihrer Nutzer. Bilden Sie auf Ihrer Internetseite ab, was Besucher sehen möchten. Darüber hinaus muss Ihre Seite aber auch für Suchmaschinen optimal auslesbar sein und sollte die richtigen Anweisungen zur Verfügung stellen.

Wofür steht die Abkürzung SEO?

Die Abkürzung SEO steht für Search Engine Optimization.

Nur die richtigen Keywords können Ihnen den Erfolg bringen

All diese Maßnahmen werden ergriffen, damit Sie unter für Ihr Unternehmen relevanten Suchbegriffen – den Keywords – auf möglichst hohen unbezahlten Positionen (organisches Ranking) bei Suchmaschinen wie Google gefunden werden. Platzierungen in den organischen Suchergebnissen können also nicht erkauft werden. Um das jeweils richtige Keyword für eine Seite zu finden, bedarf es einer gründlichen Keyword-Recherche.

Wie lange dauert es bis SEO wirkt?

Mit einer umfassenden Analyse sowie Optimierung Ihrer Website legen Sie den Grundstein einer zielführenden und nachhaltigen Suchmaschinenoptimierung. Durch die Verbesserungen wirkt sich SEO somit direkt nach Abschluss aller Optimierungsmaßnahmen positiv auf Ihre Webseite aus. Daraufhin startet ein kontinuierlicher Prozess

  • stetiger Kontrolle aufkommender Veränderungen (zum Beispiel durch neu implementierte Seiten oder auch bedingt durch externe Faktoren wie Algorithmus-Änderungen der Suchmaschinen)
  • sowie die Erstellung von neuem Content (Blogbeiträge, Artikel, Pressemitteilungen, News, Landing Pages, etc.) für Ihre Website-Besucher.

Ihr Ziel sollte es sein, eine vertrauenswürdige und empfehlenswerte Website für Ihre Kunden und neue Interessenten entstehen zu lassen. Dann profitieren Sie auch von den langfristigen Vorteilen dauerhafter Rankings bei hochwertigem Content und nach SEO-Gesichtspunkten gepflegten Seiten. Konstant hohe Positionen Ihres Contents in den Suchmaschinenergebnissen können Ihrem Unternehmen über viele Jahre hinweg wertvolle Sichtbarkeit, Reichweite und organischen Traffic für Ihre Website erbringen. Diese erfordern allerdings ein beständiges SEO-Monitoring sowie entsprechende Optimierungsmaßnahmen. Besonders technische Neuerungen erfordern immer wieder Ihre SEO-Aufmerksamkeit.

Wann sind erste Ergebnisse sichtbar?

In Abhängigkeit von der Größe Ihrer Website, der ausgewählten Optimierungsmaßnahmen und den zur Verfügung gestellten Ressourcen sind Ergebnisse bei etablierten Websites mit positiver Reputation – einem guten Ruf im Internet – meist nach einigen Monaten sichtbar. Eine neue Webseite hingegen wird sich die Reputation im Web erst erarbeiten müssen, denn eine Suchmaschine wie Google hat in diesem Fall keine Informationen und Erkenntnisse über die Webseite aus der Vergangenheit vorliegen. Aus diesem Grund kann es in einem solchen Fall auch wesentlich mehr Zeit in Anspruch nehmen, bis erste Ergebnisse sichtbar sind.

Behalten Sie immer Ihre Konkurrenz im Auge

Auch Ihre Konkurrenten spielen eine entscheidende Rolle. Ruhen Sie sich nicht auf Erfolgen aus, denn Ihre Konkurrenz schläft sicher nicht und könnte ebenfalls Suchmaschinenoptimierung betreiben. Bleiben Sie dran und versuchen Sie, immer ein bisschen besser zu sein als Ihr Wettbewerb.

Sie haben sich für SEO entschieden

Aspekte, die beachtet werden müssen, damit Ihr SEO-Projekt erfolgreich wird

Neben einer sinnvollen Keyword-Strategie sind beispielsweise eine Vielzahl weiterer Aspekte aus den Bereichen Technik, Seitenstruktur und Inhalt sowie Offpage-Faktoren, zu denen Backlinks zählen, bei einer Optimierung unbedingt zu beachten. Hier einige Fragen, die im Zuge einer SEO-Analyse Ihrer Webseite beantwortet werden:

  • Ist der Code Ihrer Webseite sauber programmiert?
  • Weisen Ihre Seiten schnelle Ladezeiten auf?
  • Können Besucher auf Ihrer Webseite sicher surfen?
  • Ist Ihre Webseite ohne Ausfälle zuverlässig erreichbar?
  • Gibt es eine Crawling-Strategie für Ihre Webpräsenz?
  • Halten Sie sich an die Richtlinien von Google?
  • Bietet Ihr Content einen interessanten Mehrwert und deckt dieser die Suchintention der Nutzer voll ab?
  • Stellen Sie einzigartige und hochwertige Inhalte mit fundierten und aktuellen Informationen in einer angemessenen Textlänge mit gutem Lesefluss bereit?
  • Sind Ihre Seiten nutzerfreundlich und weisen in diesem Zusammenhang eine hohe Usability auf?
  • Verwenden Sie konsequent einzigartiges und ansprechendes Bildmaterial für Ihre Inhalte?
  • Existiert Duplicate Content auf Ihrer Internetpräsenz?
  • Nutzen Sie interne Verlinkungen sinnvoll?
  • Können Besucher Ihre Seiten auch auf mobilen Endgeräten schnell öffnen und bestens nutzen?
  • Werden ausschließlich Seiten, die bei Google von Suchenden gefunden werden sollen, indexiert?
  • Setzen Sie auf relevante und zielführende Keywords?
  • Weisen Ihre Keywords ein hohes Suchvolumen auf?
  • Sind Metaangaben für jede indexierbare Seite gepflegt?
  • Besitzt Ihre Seite ausreichend wertvolle Backlinks?

Das sind in der Tat eine ganze Reihe Fragen. Da es allerdings noch viele weitere Fragestellungen gibt, die in Bezug auf SEO eine Rolle spielen, bietet sich eine professionelle SEO-Analyse an, welche Ihnen mit direkten Handlungsempfehlungen einen transparenten und detaillierten Überblick über den aktuellen Stand Ihrer Webseite vermittelt. Im Anschluss daran entscheiden Sie, mit welchen SEO-Maßnahmen Sie starten möchten. Dabei kommen unterschiedliche SEO-Tools zum Einsatz. Als erfahrene Digitalagentur steht Ihnen das Team von alto. selbstverständlich kompetent zur Seite. Gern liefern wir Ihnen Antworten auf Ihre Fragen rund um das Thema SEO im Online Marketing.

Rufen Sie uns gern an oder nehmen Sie über unser Formular Kontakt mit uns auf.

Alexandra Helmke

Autor:

Alexandra Helmke

Content Marketing Expert. Identifiziert treffsicher alle Optimierungsmaßnahmen, um bei Suchmaschinen erfolgreich gefunden zu werden. Schreibt auf dem alto. Experten-Blog über Content-Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Web-Analysen.

Sie haben Fragen?
Alexander Burchard, Digitalberater

Alexander Burchard

Digitalberater Vertrieb

* Pflichtfelder

Jetzt teilen