Ansicht des Google My Business Eintrags in den Suchergebnissen bei Google

Was ist Google My Business?

Google My Business – das Tool zur Verwaltung Ihres Unternehmensprofils, welches Google-Nutzern angezeigt wird, wenn diese nach Ihrem Unternehmen oder nach von Ihnen angebotenen Produkten sowie Dienstleistungen bei Google suchen. Mit der Verwendung von Google My Business haben Sie also die Möglichkeit, die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens in der Google Suche sowie bei Google Maps zu steigern und mit dem nutzerfreundlichen Tool sowohl die Darstellung als auch die Informationen Ihres Eintrags ganz einfach selbst zu verwalten. Außerdem können Interessenten ganz leicht mit Ihnen in Kontakt treten. So ist es möglich neue Kunden für sich zu begeistern und zu gewinnen. Nutzen Sie diese Chance.

Ist Google My Business kosten­los?

Ja, das Tool Google My Business und der Brancheneintrag sind kostenlos. Außerdem ist Ihr Unternehmensprofil für Sie als Nutzer sehr einfach zu verwalten. Über Ihr Google-Konto können Sie sich jederzeit einloggen und Ihren Eintrag bequem aktualisieren.

Es gibt jedoch keine Garantie wann und wo Ihr Firmeneintrag bei Google ausgespielt wird. Der Grund: Google allein entscheidet, ob eine Suchanfrage Ihrem Eintrag beispielsweise in Bezug auf Ihren Firmennamen eindeutig zugeordnet werden kann oder Ihr Unternehmensprofil für die Suchergebnisse relevant und auch aktuell genug ist.

Mit Google My Business durch­starten

Um Google My Business verwenden zu können, ist ein Google-Konto erforderlich. Mit diesem Konto können Sie einen Firmeneintrag anlegen und diesen mit einem Bestätigungsverfahren verifizieren. Nach erfolgreicher Bestätigung können Sie Ihr Unternehmensprofil dann bearbeiten.

Da Google allerdings auch automatisch Unternehmenseinträge anlegt und dabei auf Informationen sowie Daten aus anderen Quellen wie in etwa bestehenden Brancheneinträgen zurückgreift und diese übernimmt, kann es sein, dass bereits ein ungepflegter Eintrag für Ihr Unternehmen existiert. Unter diesen Umständen können Sie diesen vorhandenen Google My Business Eintrag mit einer Beantragung der Inhaberschaft übernehmen und für sich beanspruchen.

Abbildung erfolgreich werden

Was kann Google My Business?

Welche Vorteile bietet die Nutzung?

Potenzielle Kunden, die über die Suchmaschine Google nach Ihrem Unternehmen oder Produkten sowie Dienstleistungen Ihres Portfolios suchen, erhalten gewünschte Informationen in einem speziellen Eintrag, der auffallend oben rechts neben den Suchergebnissen angezeigt wird. Ihre Kunden finden Sie schneller, können eine Routenplanung zu Ihnen starten und erfahren direkt alles Wissenswerte über Ihre Firma wie

Darstellung Ihres Unter­nehmens mithilfe von Bildern

Darüber hinaus können Sie Fotos Ihrer Dienstleistungen, Produkte, Mitarbeiter, Büroräume oder Standorte einbinden. So können Sie Interessenten einen sympathischen und großartigen ersten Einblick in Ihr Unternehmen ermöglichen. Das zusätzliche Hochladen Ihres Logos trägt zur effektiven Wiedererkennung Ihrer Marke bei.

Bilder der Digitalagentur alto. in Google My Business

Inter­aktionen mit Inter­essenten und Kunden

Per Nachrichtenfunktion über den Brancheneintrag können Sie direkt mit Interessenten interagieren und deren eingehende Fragen beantworten. Auch auf Rezensionen können Sie antworten und Ihren Kunden auf diese Weise Wertschätzung zeigen. Steigern Sie so die Kundenbindung und vermitteln Sie Ihren Kunden ein gutes Gefühl.

Ansicht des Google My Business Eintrags auf einem Smartphone

Statistiken liefern inter­essante Infor­mationen

Schauen Sie auch den Statistikbereich an, um beispielsweise zu erfahren,

  • unter welchen Suchanfragen Ihr Unternehmen bei Google gefunden wird,
  • ob Nutzer Ihr Unternehmen über die Google-Suche oder über Ihren lokalen Eintrag in Google Maps gefunden haben,
  • welche Interaktionen potenzielle Kunden vornehmen (Ihre Website besuchen, eine Wegbeschreibung abrufen oder bei Ihnen anrufen) und auch
  • wie oft Ihre Fotos aufgerufen werden.
Ansicht einer Statistik über Fotoaufrufe und die Anzahl hochgeladener Bilder

Local SEO - die lokale Such­maschinen­optimierung

Gerade bei der lokalen Suchmaschinenoptimierung kommt Google My Business zum Tragen. Da Nutzer auch unterwegs mit einem Smartphone Suchanfragen bei Google durchführen, kann Local SEO Ihrem Unternehmen dabei helfen, genau diese Interessenten in Ihrem geografischen Umfeld für sich zu gewinnen.

Ein Beispiel für Local SEO

Ihr Unternehmen bietet eine spezielle Dienstleistung an und ein Interessent in Ihrer geografischen Nähe Ihres Standortes – beispielsweise ein Nutzer mit einem Smartphone, der sich in einem gewissen Radius um Ihr Unternehmen befindet - sucht nach genau dieser Leistung bei Google. Oder der Suchende gibt Ihre Dienstleistung in Verbindung mit Ihrer Ortsangabe, also einem lokalen Bezug, ein.

Ist Ihr Firmeneintrag aus Sicht der Suchmaschine dann relevant genug für den Suchenden, so kann Ihr Unternehmen im besten Fall bei dieser lokalen Suche über eine Einblendung Ihres Google-Maps-Eintrages in den Suchergebnissen ausgespielt werden. Sie haben möglicherweise einen Neukunden gewonnen.

Abbildung der Nutzung von Google My Business für Local SEO

Unsere Emp­fehlun­gen rund um die Ver­wen­dung von Google My Business

Schauen Sie regelmäßig in Ihren Firmeneintrag rein. Halten Sie diesen stets aktuell und reagieren Sie schnell auf negative Rezensionen oder Fragen von Interessenten. Auch Nutzer können nebenbei bemerkt Änderungen vorschlagen und diese an Google senden. Überprüfen Sie diese externen Änderungsvorschläge umgehend, bevor falsche Informationen in Ihrem Eintrag erscheinen. Ebenfalls sollten Sie auf mögliche Duplikate Ihres Google My Business Eintrags achten und diese entsprechend entfernen lassen.

Überprüfen Sie auch beständig abweichende Öffnungszeiten, die sich durch Feiertage ergeben, oder durch individuelle Sonderöffnungszeiten Ihres Unternehmens. Planen Sie daneben feste Zeiten ein, um fortwährend neue Beiträge zu veröffentlichen, denn diese laufen derzeit nach sieben Tagen automatisch ab.

Da Google seine Tools stets weiterentwickelt, stehen auch immer wieder neue Funktionen zur Verfügung. Und nicht zu vergessen: Halten Sie sich bei der Bearbeitung Ihres Google My Business Eintrags immer an die Anforderungen und Vorgaben des Suchmaschinenanbieters.

Nutzen Sie Google My Business für Ihr Unternehmen und begeistern Sie potenzielle Kunden mit einer kostenlosen Unternehmensdarstellung. Haben Sie Fragen oder benötigen Unterstützung, dann steht Ihnen alto. als betreuende Digitalagentur gern zur Seite.

Alexandra Helmke

Autor:

Alexandra Helmke

Content Marketing Expert. Identifiziert treffsicher alle Optimierungsmaßnahmen, um bei Suchmaschinen erfolgreich gefunden zu werden. Schreibt auf dem alto. Experten-Blog über Content-Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Web-Analysen.

Sie haben Fragen?
Alexander Burchard, Digitalberater

Alexander Burchard

Digitalberater Vertrieb

* Pflichtfelder

Jetzt teilen